Maramures/ Bucovina

Die Holzkirche Barsana

Die Gemeinde Barsana liegt etwa 18 km südöstlich der Stadt Sighetu Marmației. Sie ist eine der größten Gemeinden in Maramures und einer der wichtigsten Orte im Iza-Tal (Valea Izei). Die gleichnamige Kirche wurde im Jahr 1720 erbaut. Der Innenraum der Holzkirche ist klein gehalten und mit prachtvollen Malereien versehen. Die Vorhalle der Kirche, der sogenannte Pronaos, ist sehr klein und tief...

Mehr lesen...

Der Lustige Friedhof – Cimitirul Vesel

Der Lustige oder Fröhliche Friedhof ist weltweit für seine farbenfrohen geschnitzten und bemalten Holzkreuze bekannt, welche außerdem mit witzigen Bildern und Versen verziehrt wurden. Die Gemeinde Sapanta, mit ca. 3000 Einwohnern, befindet sich im Nordwesten Rumäniens in der Region Maramures, nahe der urkrainischen Grenze.

Mehr lesen...

Weitere Impressionen Rumäniens

Besuchen Sie uns auf Instagram