Eine Tour durch die rumänischen Weinberge

Wein und Essen in Rumänien

Rumänien ist gesegnet mit schönen sonnigen Hügeln und einem fruchtbaren Boden; perfekt für die Landwirtschaft und die Weinanbaugebiete. In Rumänien spielt die Agrikultur  eine tragende Rolle, da viele Menschen ihren Lebensunterhalt damit verdienen. Auch wenn Frankreich und Italien als die Weinländer Europas gelten, ist die Qualität des rumänischen Weins nicht zu unterschätzen. Deshalb bietet Ihnen unser Partner vor Ort, Sano Touring,  eine Tour durch die Weinberge und die traditionelle Landesküche Rumäniens an und will Ihnen somit ein Stück der rumänischen Kultur näherbringen. Die Tour führt Sie zu verschiedenen Weinbergen, wo Sie an Weinverkostungen mit reichlich Essen teilnehmen und Spaziergänge durch die Natur, sowie durch diverse umliegende Städte unternehmen können.

Der Reiseverlauf durch die Weinberge Rumäniens:

Bukarest – Focsani – Iasi – Cotnari – Husi – Weinstraße Prahova – Bukarest

Tag 1: Bucharest – Focsani – Deleni

Willkommen in der Hauptstadt Rumäniens, Bukarest! Nach dem Sie die ersten Schritte auf rumänischem Boden gemacht haben, werden Sie Ihren Guide am Flughafen treffen, der Sie zum Bus geleitet. Die unvergessliche Reise durch die rumänische Weingeschichte kann beginnen. „Keine Weintour ohne eine Weinverkostung“ – lautet das Motto der Reise. Das Mittagessen nehmen Sie in der 80.000 Einwohner Stadt Focsani ein. Ihre erste Nacht, inklusive Abendessen, werden Sie in einem herrlichen Herrenhaus in der Nähe der Stadt Iasi in Deleni verbringen.

Tag 2: Deleni – Cotnari – Iasi – Deleni

Guten Morgen! Ein schmackhaftes Frühstück wartet auf Sie. Essen Sie ausgiebig, denn das ist der erste Tag der Weinprobe.
Erster Halt: Cotnari. Auf diesem Weinberg gibt es mindestens drei verschiedene Rebsorten. Bekannt sind hier die Süßweine: Grasa de Cotnari, Francusa oder Feteasca Alba. Zu der Weinverkostung werden selbstverständlich traditionelle rumänische Gerichte serviert. Nach der ersten Probe folgt ein Spaziergang durch die Hauptstadt der Region Moldau. Die Universitätsstadt Iasi im Nordosten Rumäniens ist eine ruhige wunderschöne Stadt, in der Sie von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Bewohner überrascht sein werden. Bereiten Sie sich auf ein traditionelles Abendessen in einem gemütlichen historischen Restaurant vor. Der Guide wird Ihnen viele Geschichten von diesem Ort zu erzählen haben, sodass die Zeit wie im Fluge vergehen wird. Im Restaurantkeller haben Sie die Möglichkeit traditionelle Produkte (Marmelade, Zacusca (Paprika-Auberginen-Tomaten-Aufstrich), hausgemachten Käse und Wurst) zu kaufen. Probieren Sie es einfach aus. Die zweite Nacht werden Sie wieder im Herrenhaus verbringen.

Tag 3: Deleni – Husi – Buzau – Gura Siriului

Haben Sie gut geschlafen? Dieser Tag verspricht Ihnen viel Genuss und Wissenswertes. Nach dem Frühstück besuchen Sie einen weiteren Weinberg und natürlich wird es dort eine weitere Weinprobe geben. Die Stadt Husi hat vier Hügel, die reich an diversen Traubensorten sind und nur darauf warten von Ihnen besucht zu werden. Die Region ist für den Roséwein „Busuioaca de Bohotin“ und den Weißwein „Zghihara de Husi“ bekannt. Das Mittagessen nehmen Sie in Husi ein und die Nacht, sowie das traditionelle Abendessen, erleben Sie in dem märchenhaften Ort namens Siriu.

Tag 4: Gura Siriului – Weinstraße – Bukarest

Öffnen Sie Ihre Augen, genießen Sie die frische Luft und bewundern Sie die wunderschöne Landschaft! Nach dem Frühstück geht es über die Weinstraße in den rumänischen Kreis Prahova in der Walachei. Ihre heutige Unterkunft wird ein 4 * Hotel in Bukarest sein. Abendessen? Das wird eine Überraschung!

Tag 5: Zeit wieder nach Hause zu fahren!

Die Zeit ist verflogen und der erlebnisreiche Aufenthalt in den Weinbergen Rumäniens neigt sich dem Ende entgegen. Nach dem Frühstück werden Sie mit dem Bus zum Flughafen gefahren. Ceau Romania! Sano Touring hofft, dass Sie diese Tour genossen haben und Sie bald wieder kommen werden!

Unser spezialisierter Partner vor Ort, Sano Touring, bietet Ihnen z.B. folgendes Paket:

  • 4 Übernachtungen in gemütlichen Gasthäusern
  • Vollpension
  • 1 besonderes Abendessen
  • 2 exquisite Weinproben
  • Flughafentransfer
  • Klimatisierter Bus während der gesamten Tour
  • Parkplatz und Kfz-Steuern
  • Eintrittsgebühren in allen besuchten Attraktionen
  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • Prepaid-Tipps: 50 Euro / Person

Empfehlung
Beste Jahreszeit für diese Tour: jede Jahreszeit, aber wir empfehlen den Sommer oder Frühherbst
Gesundheitszustand: Sie sollten in der Lage sein, etwa 4-5 km  pro Tag zu laufen und Ihre eigenen Taschen vom Bus zum Gästehaus zu tragen
Alter: spielt keine Rolle, solange Sie gute Laune mitbringen 🙂
Kleidung und Accessoires: bequeme Kleidung, sehr bequeme Schuhe (Sportschuhe/ Turnschuhe), ein Hut (wenn Sie im Sommer reisen), eine Sonnenbrillen, eine kleine Tasche für Dokumente und Geld/Rucksack

Buchen Sie diese ganz besondere Tour und haben Sie ein authentisches Reiseerlebnis mit herzlichen Menschen und viel Kultur!

Wer ist Sano Touring?

Sano Touring ist ein rumänischer Reiseveranstalter, der sich auf den Inbound-Tourismus spezialisiert hat. Es handelt sich hierbei um ein Team junger Tourismusfachleute, die sich mit einem neuen Blickwinkel auf das Reisen in Rumänien etabliert haben. Sano Touring steht Ihnen beratend zur Seite, um neue und reizvolle Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten kennenzulernen, damit Sie besser über Ihre Ziele in Rumänien Bescheid wissen.

Morarilor Straße Nr.2, Gebäude C26,  022452 Bukarest,  Tel: +4 (0) 0755 135 420, Fax: +4 (0) 021 255 00 38,
E-mail: contact@sanotouring.eu, Website: www.sanotouring.eu

Für das Urlaubspaket und die Behandlungen übernimmt unser Partner vor Ort die vollste Verantwortung. Ziel-Rumänien.de hat lediglich die Informationen über die Angebote und Leistungen, als eine Variante der Urlaubsgestaltung, zur Verfügung gestellt. Falls Ihrerseits jedoch noch Fragen entstehen sollten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir nehmen gerne den Kontakt zu dem Veranstalter für Sie auf.

Bildquellen

Weitere Impressionen Rumäniens

Besuchen Sie uns auf Instagram