Winterurlaub in Rumänien – Mit den Huskys durch die Berge

Haben Sie Ideen für diesen Winterurlaub?

Freuen Sie sich darauf, in den flauschigen Schnee einzutauchen, eine Schneeballschlacht mit Freunden zu machen? Was halten Sie von Ski oder Snowboard zu fahren? Das alles ist natürlich sehr schön, aber was würden Sie davon halten, wenn der Schlitten von Huskys durch den Schnee gezogen wird? Können Sie sich diese Momente vorstellen? Kommen Sie mit uns in den Märchenwinterurlaub durch Rumänien!

In Rumänien gibt es immer noch einen Winter mit Kälte und Schnee. Die Gebäude sind von Schnee bedeckt, die bunte Lichter färben alle Straßen und die Weihnachtsmärkte laden zum Glühwein oder heißen Schnaps zu trinken. Es riecht überall nach Zimt, frisch gebackener Cozonac [süßes Kuchenbrot].

Weihnachtstraditionen in Rumänien

In der Weihnachtszeit in Rumänien, stehen die Tore weit offen, denn die „Colindatori“ kommen vorbei. Die „Colindatori“ sind Gruppen von singenden Kindern. Die Kinder singen schöne Weihnachtslieder und sorgen somit für eine schöne und warme Weihnachtsatmosphäre. Die Tradition besagt, dass kein Haus unbesucht bleiben sollte. Das Weihnachtslied ist eine Freude, die von der reinen Seele der Kinder an die Gastgeber weitergegeben wird. Die Wärme des Herzens verwandelt sich in Magie und Willen, die in diesem Haus für ein Jahr sein wird. In der Regel beginnen die Kindern ab dem 6. Dezember, durch die Straßen zu laufen. Die Kinder erhalten Nüsse, Obst und Kuchen, die von dem Gastgeber zubereitet werden. Und so ist der ganze Dezember in Rumänien ein Feiertag.

In den Straßen der rumänischen Dörfer wird die Tradition gehalten. Die Einheimischen kleiden sich in Nationaltrachten. In jedem Haus riecht es nach Cozonacs [süßes Küchenbrot], Sarmales [Kohlroulade], Kuchen und Covrigi [ähnlich wie Brezel]. Die Kinder sind auf dem schneebedeckten Hang, rodeln, bauen Schneemänner auf, machen Schneeballschalten. Sie haben von morgen bis abends Spaß. Sobald die Dunkelheit aufbricht geht jeder in das warme Zuhause.

Es ist eine schöne Atmosphäre, wie in einer Bildergeschichte. Wir bieten Ihnen einige Ideen für einen Winterurlaub, damit Sie an einem Ausflug in das Märchenland des Winters in Rumänien teilnehmen können.

Skifahren und Schlittenhunde in Rumänien?

Möchten Sie mit Ihren Lieben einen Winterurlaub, wie im Märchenbuch erleben? Sie werden es vielleicht nicht glauben, aber das ist in Rumänien möglich. Vergessen Sie die berühmten Pisten in den Alpen, in Rumänien sind die Skipisten von einer Landschaft aus endlosen Wäldern und gut ausgebauten Pisten. Sie werden von der Magie eines Wintertraums umgeben sein: Sie werden mit dem, von Pferden oder Huskys gezogenen, Schlitten spazieren gehen, Sie werden durch Wälder gehen, in denen der Schnee Ihre Hüfte erreicht, Sie werden von der Angst erfüllt sein, Wölfe zu hören und den wahnsinnigen Geschmack der Rumänischen Küche zu genießen.

Möchten Sie mit den Schlittenhunden fahren? Sie müssen nicht nach Lappland fahren, denn in Rumänien ist es ebenfalls möglich. Die einzigartige Husky-Schlittenfahrt findet im Harghita-Gebirge statt. Sie haben hier die Möglichkeit der Herr über 8 Huskys zu sein und die durch die verschneiten Wege zu führen. Buchen Sie das einzigartige Erlebnis unter der Telefonnummer: 0745 108313 (wenden Sie sich an Zoltan Parajdi). Wenn Sie sich um nicht kümmern möchten, sagen Sie uns bescheid und wir werden uns alles für Sie übernehmen, damit Sie die schönste Wintergeschichte in Rumänien erleben dürfen.

Unterkünfte in der Harghita-Region

Hier sind einige Unterkunftsmöglichkeiten. Wir sind uns sicher, dass Sie etwas finden werden.

Unterkunft 1 – Vila Honor ist ein traditionelles Gebäude, das auf authentischen Jagderlebnissen beruht. Der rustikale Stil kombiniert mit modernen Elementen ist ideal für einen unvergesslichen Urlaub in Rumänien. Es liegt am Fuße des Harghita-Gebirges in einer ruhigen Gegend, die mit der Natur verschmilzt. Auf dem Grundstück haben Sie die Möglichkeit, Jagdgerichte zu essen: Rehfleisch, Hirschfleisch, Wildschweinfleisch und Mangalica-Schweinefleisch. Auch die traditionellen Zubereitungen sind lecker: Szekler-Brot, das im Haus zubereitet wird, Marmeladen aus Früchten, die das ganze Jahr über im Wald gesammelt werden. Schneeritte auf dem Sattel eines majestätischen Pferdes sind hier ebenfalls möglich.

Adresse: Strada Principala 101/B, 537362 Izvoare

Unterkunft 2 – Der Pava-Komplex ist ein moderner Ort, ideal für Ruhe und Entspannung. Sie haben eine finnische Sauna, ein Dampfbad, einen Whirlpool und einen Massageservice.

Adresse: Str. Bisericii nr. 15, Odorheiu Secuiesc 535600

Skipisten in der Umgebung

Wir bieten Ihnen auch einige Tipps zu märchenhaften Skipisten im Harghita-Gebirge.

  1. Piricske – hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad, Nachtbeleuchtung.
  2. Mădăraș – ideal für jeden Schwierigkeitsgrad: kleine, mittlere und schwere Pisten, die für jeden Wintersportler geeignet sind.
  3. Miercurea Ciuc (Sumuleu Ciuc) – hat eine mittlere bis hohe Schwierigkeit und hat eine Nachtbeleuchtung.
  4. Toplița – ideal für Anfänger und Fortgeschrittene.

Mit dem Winterkajak in Rumänien!

Da die Geschichte in Ihrem Winterurlaub spielt, bieten wir Ihnen ein einzigartiges Erlebnis – mit dem Kajak im Winter zu fahren. Wenn Sie ein bisschen fahren und plantschen möchten dann sollten Sie den Eskimo-Roll im Toplița Green Park ausprobieren. Sie können das Erlebnis hier buchen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, oder Sie die Sprache nicht verstehen, kontaktieren Sie uns. Wir stehen zu Ihrer Verfügung, um einen unvergesslichen Spaß anzubieten.

Und, haben haben Sie sich für einen Winterurlaub in Rumänien entschieden? Konnten wir Sie von dem Land überzeugen?

Textquelle: Alice Cazan

Bildquellen

  • Brasov im Winter: bogdan.buzuleac | © Alle Rechte vorbehalten
  • Sibiu im Winter: Duminciuc Bogdan | © Alle Rechte vorbehalten
  • Skifahren in Rumänien: tgmedia | © Alle Rechte vorbehalten
  • Schnewanderung: tgmedia | © Alle Rechte vorbehalten
  • Schlittenhunde in Rumänien 1: Zoltan Parajdi | © Alle Rechte vorbehalten
  • Schlittenhunde in Rumänien 2: Zoltan Parajdi | © Alle Rechte vorbehalten
  • Schlittenhunde in Rumänien 3: Zoltan Parajdi | © Alle Rechte vorbehalten
  • Vila Honor: Vila Honor | © Alle Rechte vorbehalten
  • Der Pava-Complex: Pava | © Alle Rechte vorbehalten
  • winter rumänien5: Charley Nicholls | © Alle Rechte vorbehalten

Weitere Impressionen Rumäniens

Besuchen Sie uns auf Instagram